erotische Geschichten

Manchmal schreibe ich auch Geschichten. Aber ich kann das meist nur mit viel Zeit und muß vorher etwas geiles erlebt haben. Entweder bringe ich das dann zu Papier… oder – nach aufregenden Nächten fällt mir immer viel neues ein, Phantasien, was ich mit derjenigen denn so alles machen könnte.. Sex im Grünen, mitten in der Natur an menschenleeren Plätzen. Auf den Kick vom „evtl. erwischt werden“, den andere da z.T. haben, stehe ich nicht so. Aber Jedem das seine.

Also draußen ja, aber dann am einsamen Strand, auf einer abgelegenen Wiese usw. Und oft stimmt die Realität dann nicht mit dem Traum überein, so oft schon haben uns Mücken in Massen den Abend versaut, da verkriecht man sich doch lieber ins Auto, auch ein interessanter Ort. Also erotische Geschichten sind nicht unbedingt wirklichkeitsnah, schön und geil sind sie dennoch.