sexcam und chatten – wo free testen ?

Da irgendjemand diesen Beitrag über sexcam und chatten kopiert hat und dieser jetzt doppelt im Netz ist (was Suchmaschinen nicht mögen) musste ich ihn leider abändern.

Schade, weil so doch wichtige Informationen verloren gehen. Hier also nur eine kurze Inhaltsangabe. Im englischem Sprachraum, also vorwiegend auf internationalen Seiten sind kostenlose Testzugänge schon länger bekannt. Hier ist man einfach doch noch etwas kundenfreundlicher. Fast alle dortigen Seiten bieten es an. Wen also die englische Sprache nicht beim zuschauen stört, der ist in den dortigen Chaträumen gut bedient. Einfach bei google einen englischen Begriff eingeben, dann wird man fündig.

Die Anmeldung ist meist unkompliziert und frei. Einige wenige Seiten haben ein „Alters-Verifikationssystem“, das heißt, Sie müssen dort Ihre Kreditkarten Nummer eingeben, es wird aber nicht abgebucht. Aber auch wer da vorsichtiger ist (was man sein sollte), findet Seiten ohne diese Anforderung.

In Deutschland sind mir 2 Anbieter bekannt, bei denen man free testen kann, einer ist der oben hier auf dem Banner. Eine Kreditkarten Nummer ist nicht nötig, die Anmeldung erfolgt per e-Mail. Der Zugang zum chatten ist allerdings zeitlich befristet (50 coins), das reicht aber, um sich einen ersten Eindruck zu schaffen.